search
top

Da sitzte ‘ne Frau in meinem Tee

Ja, auch ich trinke gerne hin und wieder mal einen Kaffee. Warum auch nicht? Ambitionierte Teetrinker dichtet man ja gerne an, dass Sie keinen Kaffee trinken. Manche merkwürdigen Teetrinker helfen bei diesem Vorurteil aber auch sehr gerne mal nach.

Doch versuch das man mit Kaffee. Das Ergebnis wäre erst nach eine paar Schlucken zu sehen.

Die niederländische Designer Esther Horchner hat dieses tolle Tee-Set entworfen. Ob in der Teetasse, in der Teekanne oder im Zuckerpott innerhalb des Gefäßes räkelt sich eine nackte Frau.  Die, so wie es scheint, ein wohliges Wannenbad nimmt. Man beachte auch die feinen Details auf Löffel und Untertasse.

[slideshow custom=1]

 

Das Tee-Set kann z.B. bei The-Future-Perfect Online Shop kaufen.

teeversand-teekunst

1 Antwort to “Da sitzte ‘ne Frau in meinem Tee”

  1. Vielleicht wäre das Geschirr ja geeignet die Mär vom verstaubten Teetrinker zu revolutionieren…BB

Einen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.

top