search
top

Die liebe Technik

Seit Anfang der Woche habe ich versucht meinen technisch veralteten Blog auf ein neues System umzustellen. Mir wurde WordPress sehr ans Herz gelegt. Es soll auf dem neusten Stand der Technik sein und über eine gute Community verfügen. Zwar ist mir die Aussage: „never change a running system“ bekannt, aber ich hatte bis jetzt nur eine Vorinstallierte und abgespeckte Version von Nucleus, die ich nicht ausbauen konnte. Da ich jetzt auch, sogenannte php und mysql Sachen machen kann, wollte ich umstellen.

Die Odyssee begann.

Das mit der neusten Technik kann ja sein, aber die Community besteht fast nur aus „Experten“, die in einer geheimen Sprache reden. Abkürzungen werden verwendet wie Umlaute. Auf der anderen Seite funktionieren die einfachsten Links nicht. Dann nach einigen Stunden hatte ich es geschafft. Ich dachte auf jeden Fall, ich hätte es geschafft. Da ich meine Daten von einem „alten“ Blog auf das neue System ziehen wollte, ging es weiter.

Der nette Herr vom Kundendienst stellt mir die Daten zur Verfügung und nannte mir einige Links, wo ich Hilfe bekommen sollte. Die Links, wie bereits gesagt funktionierten nicht, oder ich habe es nicht begriffen. So schnell wollte ich aber nicht. Doch am nächsten Tag gab ich auf und beschloss die Daten per Hand rüber zuziehen. Denk ste, das ging nur mit Texten, aber alle Youtube Clips oder besser gesagt der HTML-Code wollte WordPress einfach nicht annehmen. Jedesmal wurde der HTML-Code zerrissen.
Die Community hatte zwar wieder kleine Hilfsprogramme geschrieben, wie die aber von Laien zum Laufen zubringen sind, keine Spur.

Dann entschloss ich mich die neuere Version von Nucleus herunterzuladen. Ich hatte am Anfang auch leichte Probleme. (Keine Ahnung warum) Beim zweiten Anlauf lief alles recht einfach.

Jetzt bin ich dabei, die Daten herüberzuziehen, drückt mir die Daumen.

Ohne eine gute Tasse Tee wäre ich entweder aus dem Fenster gesprungen oder hätte Drohbriefe an in der Community platziert.

Einen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.

top