search
top

Fenchel-Tee

Fencheltee ist für alle Alterstufen geeignet. Er enthält ätherische Öle, die krampf- und schleimlösend sind, und damit kommt er hauptsächlich bei Blähungen und Krämpfen des Verdauungssystems zu Anwendung. Aber auch bei Appetitmangel, Bronchitis, Erkältungen und leichen Darmstörungen leistet er gute Hilfe. Auf Kinder wirkt er außerdem beruhigend.
Im Handel kann der Kosument eine ganze Reihe fertiger Fencheltee-Präparate finden, die lediglich mit heißem Wasser aufgegossen werden. Ich empfehle jedoch eine Varianten mit den getrockneten Früchten. Die findet man in Apotheken oder im Teefachhandel (wo er meist günstiger angeboten wird). Lediglich einen Esslöffel der kleinen Früchte mit dem Löffel oder im Mörser leicht quetschen. Dann in einen Kanne mit einem Liter kochendem Wasser geben und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Jetzt nur noch durch ein Sieb laufen lassen.

Hier noch ein Link zu einem interessanten Artikel von Harald Schicke auf mz-verlag.de“. Er berichtet über die Probleme, dass die heutige Wissenschaft Naturprodukte zu verteufeln versucht. Weshalb es so und andere so denken, lies selber.

Einen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.

top