search
top

Hagebutteneistee

Nach dem der erste Aufruf wahrscheinlich leicht verpufft ist, den Hagebuttentee zum Trendgetränk zu machen, hier nun ein zweite Anlauf. Diese mal einem Rezept, das ich auf der Seite Schweizer Rezeptinternetseite gefunden habe. Gleichzeitig kann ich auch noch so zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Hagebuttentee und Eistee gleichzeitig promoten, denn es ist warm geworden.

Wer genau wissen will, die das Rezept funktioniert, der schaut auf die genannte Internetseite www.saison.ch oder er denkt ein wenig nach um macht es selber. Ich empfehle jedoch erste Variante, den dort gibt es auch noch andere tolle Rezepte mit Tee.

2 Antworten to “Hagebutteneistee”

  1. teepod sagt:

    Gute Idee – leider funktioniert der Link zur Schweizer Seite nicht. Schöne Grüße von
    Julia

  2. Marc sagt:

    Hallo Julia,

    danke für den Hinweis, jetzt geht er wieder.

Einen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.

top