search
top

Mach Schluss, koch Tee!

Heute stieß ich auf einen Artikel, der zum einen etwas älter ist, zum anderen leider sehr stereotypisch ist. Der Artikel hat die Überschrift: Die Teeregel. Zu finden unter diesem Link www.neon.de/kat/fuehlen/liebe/17365.html

Hier wird behauptet, dass Männer oft beim Schlussmachen, der baldigen Exfreundin einen Tee aufbrühen. Kurz gesagt: „Mach Schluss, koch Tee!“
Weiter im Text heißt es, dass es aus dem Hause Lipton kommt, als PR-Strategie.
Ich finde, ein netter Gedanke. Leider habe ich noch keinen Anhalt gefunden, dass Lipton wirklich eine solche Kampagne durchführt.

Ich nehme Sie mal auf. Die passt gut zu: „Tee ist nicht nur für Genies!“

Einen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.

top