search
top

Paul McCartney – English Tea

Ist es nicht herrlich morgens aufzuwachen, sich einen guten Tee zu machen und dabei einen guten Song zu hören. Ja es ist! Normalerweise ist das schon ein guter Start in einen neuen Tag. Aber es gibt ja immer noch Steigerungen. Und zwar:  Man wacht morgens auf, schwebt in einigen Kilometer Höhe über der Erde in Schwerelosigkeit in einer Raumstation und wird von Paul McCartney gefragt, ob man mit Ihm einen Tee trinken möchte.

Das durfte die Besatzung der International Space Station (ISS) erleben. Bei einem  Konzert in Anaheim, Kalifornien hat PaulMcCartney eine Live Schaltung zur ISS schalten lassen und der Besatzung eine kleines Ständchen gegeben.

Der Song ist auf dem Album The Space Within US erschienen.

Einen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.

top