search
top

Tee-Zigarillo

Tee-Zigarello_413x448Mir hat die Idee von ATTIC mit dem Tee im Tabakbeutel so gut gefallen, dass ich mir etwas überlegen wollte. Nach einen paar unglücklichen Geistesergüssen ist  doch etwas recht Brauchbares herausgekommen – der Tee-Zigarillo.

Das Prinzip ist das Gleiche wie beim Tee-Tabakbeutel. Man nehmen ein Genussmittel und kombiniere einige Eigenschaften oder Verpackungsformen in ein anderes Genussmittel. Diesmal habe wir die Tatsache, dass schon seit Jahrhunderten Pu-Ehr in verschiedene Formen gepresst wird mir zunutze gemacht. Pu-Ehr gibt es z.B. als Ziegel oder als Netz. Warum dann nicht noch auch als Stängel in Zigarilloform?

Die Vorteile:

  • Die Menge reicht für eine Kanne mit ca. 1,2 -1,5 Liter
  • Die Portionen sind einzeln entnehmbar
  • Das Zigarettenetui aus leichtem Holz bietet hervorragende Lagereigenschaften

Damit die Zigarillo-Optik nicht komplett verloren geht, mein Vorschlag, Oolong-Blätter herum wickeln. Oolong deshalb, da die Farbe dem des Tabaks ähnelt. Und dem Geschmack wird es sicherlich nicht schaden, ganz im Gegenteil.

Zur Zeit besteht der Tee-Zigarillo nur als Fotomontage, doch ich werde einen Prototypen erstellen. Vielleicht lege ich ja eine Kleinstmenge für die nächsten Weihnachtszeit auf. Ist doch ein super Geschenk für Teetrinker, die schon alles haben.

4 Antworten to “Tee-Zigarillo”

  1. Norman sagt:

    Das finde ich cool. Ich helf dir gerne beim Prototypen 😉 und auch beim Vertrieb…

  2. Agent Orange Pekoe sagt:

    Na, dann wird Teetrinken mal endlich etwas für echte Männer. Ich persönlich mag Tee sehr gerne, aber in meinen Kreisen (wir sind die Jungs mit mehr als einem Tattoo), spreche ich nicht über meine Leidenschaft. Hört sich bescheuert an, ich weiß, aber besser is das. Sagt Bescheid, wenn die ersten Schachtel auf dem Markt sind.

  3. Torsten sagt:

    Kann man die auch rauchen ?

  4. Marc sagt:

    Habe ich noch nicht versucht. Zur Zeit ist noch nicht einmal ein Prototyp gefertigt. Nächste Woche treffen ich mit jemanden, der mir dabei vielleicht behilflich seinen wird.

Einen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.

top