search
top

Teekannen-Vergrößerung

teekanne-bone-chinaSilkon ist nun nicht unbedingt ein Material, das man direkt mit Tee in Verbindung bringt. Wird es aber mit Porzellan kombiniert und von einer Designerin in Form gebracht, dann entsteht daraus ein schönes Produkt zum Teertrinken.

Genau das hat die dänische Industriedesignerin Pernille Vea gemacht. Sie kombinierte das klassische Porzellan mit dem modernen Silikon.

Ganze 1,5 Liter Tee fast die Kanne . Die beiden Stoffe sind teiltransparent, was der Kanne zu einem hochwertigen Aussehen verhilft. Die Silikonschicht am Boden ist dazu noch praktisch, da sie isoliert und Kratzer auf der Abstellfläche verhindert.

Die Teekanne hat eine klare, moderne Form. Das eingebaute Teesieb ist wohl auch groß genug um den Teeblättern ausreichend Platz zu geben. Wobei wir bei diesem Produktdetail nicht ganz mit der Beschreibung übereinstimmen. Wenn die Ziehzeit erreicht ist, kann das Teeei hochgehoben werden und in einer Rille fixiert werden.
Zu kaufen gibt es das gute Stück Teekultur z.B. bei Connox.de. Mit 109,- nicht ganz günstig, aber trotzdem gut.

Einen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.

top